Andy Richter-Huber

Andy Richter-Huber

Van der Bellen wähle ich natürlich nicht nur weil ich auch in Zukunft unbewaffnet ins Büro gehen will, sondern auch weil er genug Bildung hat um sich nicht vor Fremden zu fürchten und somit ein sehr menschenfreundliches Österreich in die Welt tragen wird.

Andy Richter-Huber, Vorsitzender Zentral­betriebs­rat Fonds Soziales Wien, stell­ver­tret­en­der Vor­sitz­en­der Personal­vertretung. Mitglied von: Haupt­aus­schuss, Landes­vorstand (Ersatz), Bundes­vorstand der Daseinsgewerkschaft younion